Ehrenamtliches Engagement bei der Tafel!

Heute habe ich für mich etwas fantastisches erreicht. Wie viele vielleicht wissen habe ich erreicht was ich schon lange machen wollte: Eine Ausbildungsstelle im Verwaltungsbereich erhalten. Nur leider ist es bis September (Beginn meiner Ausbildung) noch eine lange Zeit hin, die ich ungerne unproduktiv nutzen möchte. Also habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und gegrübelt, bis mir die Idee kam mich ehrenamtlich bei der hiesigen Tafelausgabe zu engagieren. Macht sich nicht nur gut auf dem Lebenslauf, sondern fördert auch das Selbstwertgefühl (zumindest für mich). Ich ruf also heute bei der Tafel an und die Zuständige und ihr Sachbearbeiter waren ganz begeistert davon, dass sich eine junge 22-Jährige für das Ehrenamtliche Arbeiten interessiert. Morgen um 10 Uhr soll ich also in die Arbeit bei der Tafel eingewiesen werden und wenn es alles gut klappt und nach unseren Vorstellungen verläuft, werde ich bald regelmäßig bei der Tafel aushelfen. Ich freue mich riesig und habe endlich eine sinnvolle Beschäftigung 🙂

Recommend0 recommendationsPublished in User Blogs
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Thanks for submitting your comment!
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x